Last Minute Reisen

Incekum Beach Resort - der Restauranttest

Incekum Beach Resort Abendessen
Abendessen im Incekum Beach Resort / Foto: © HS7

Incekum Beach Resort - vom Fingerfood bis zum Restaurant

Eigentlich steht alle paar Meter ein kleiner Stand oder eine Bar auf dem Gelände des Incekum Beach Resort, wo man vom Fingerfood, über das Mittagessen bis hin zu Eis und Getränke alles zu sich nehmen konnte. Sie können natürlich auch ins große Restaurant zum Essen gehen. Es bietet Platz für bis zu 800 Gäste und die Einrichtung ist sehr maritim. An den Wänden hängen Bilder von Schiffen und auf den Schränken stehen größere Schiffsmodelle. Das Essen ist sehr lecker und ein wenig abwechslungsreicher, als wir es von anderen Hotels in der Türkei gewöhnt waren. Es gab viele verschiedene Salate, natürlich Geflügel in allen Varianten und selbst auf Dönerfleisch musste man hier nicht verzichten. Die Kinder liebten die vielen Süßspeisen und wir fanden das vor unseren Augen zubereiteten Fladenbrot besonders lecker.
 Incekum Beach Resort - Strandrestaurant
Incekum Beach Resort Restaurant
Wer meint, die vielen Kalorien wieder abtrainieren zu müssen, der kann dies am Besten mit einer Runde Tennis oder Beachvolleyball. Es werden auch diverse Wassersportarten gegen Gebühr angeboten, oder man macht einfach bei den Spielen der Animationscrew mit. Die Shows am Abend laden fast jeden zum Mitmachen ein. Für alle, die dann immer noch nicht genug haben, geht um 24:00 Uhr die Disco los.

Kinderclub und Minidisco

Für die Kleinen sollte es einen Kinderclub mit Kinderanimation geben. Doch dieser kann natürlich nur so gut sein, wie die Animateure bzw. Animateurinnen. Doch leider hatten die polnische Damen alles anderes als Kinderanimation im Sinn. Zum Glück mussten sie dann nach einer Woche gehen. Die nächste Animationscrew machte ihre Sache da bedeuten besser. Die Minidisco war das Highlight für alle Kids. Unsere tanzen heute noch die einstudierten Tänze ;)
© 2016 Lastminute4u.de - Alle Rechte vorbehalten.